Westie Dogs – Die Vorteile der Adoption eines älteren West Highland White Terrier

/
/
/
54 Views

Jeder liebt ein Tierbaby und Westie-Welpen sind hinreißend, aber neue Hundekäufer erkennen oft nicht, welche Verpflichtung sie eingehen, wenn sie einen Welpen nach Hause bringen. Für diejenigen, die die Gesellschaft von Westies-Hunden wünschen, aber nicht das Wissen oder die Geduld haben, den Trainingsprozess zu ertragen, kann die Rettung eines älteren Westies-Hundes die richtige Alternative sein.

Wenn sie einen älteren West Highland Terrier-Hund in Betracht ziehen, denken viele Leute zuerst, dass sie einen Hund mit Problemen bekommen würden, entweder genetische Probleme, die bei Westies üblich sind, oder Verhaltensprobleme durch unsachgemäßes Training. Die Wahrheit ist, dass viele Westie-Hunde aus Gründen in Tierheime gehen, die nichts mit den inhärenten Eigenschaften der Hunde zu tun haben. Jedes Jahr sterben Hundebesitzer, ziehen in ein Altersheim, wechseln den Job, lassen sich scheiden, bekommen neue Babys oder sind leider einfach der Verantwortung für einen Hund überdrüssig.

Die Vorteile älterer Hunde sind vielfältig. Sie haben bereits das Zahnen beendet und verspüren nicht mehr den Drang, Löcher in Ihre Schuhe, Teppiche und Möbel zu kauen. Ältere Westie-Hunde haben sich daran gewöhnt, die Nacht durchzuschlafen, während ihre Menschen schlafen, im Gegensatz zu Westie-Welpen, die aufwachen und jammern. Ältere Haustiere sind bereits stubenrein und sollten auch die Bedeutung des Wortes „Nein“ kennen, was ihre weitere Erziehung erheblich erleichtert.

Wenn Sie einem Westie-Welpen begegnen, haben Sie nur die Rassestandards, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, zu welcher Art von Hund er heranwachsen wird. Obwohl West Highland Hunde einen typischen Persönlichkeitstyp haben, gibt es Unterschiede von Hund zu Hund. Der ausgewachsene Westie ist eine bekannte Größe. Der Westie-Hund, den Sie treffen, ist das, was Sie bekommen, und Sie können schnell feststellen, ob er in Ihr Zuhause passt.

Es mag so aussehen, als ob die Rettung eines älteren Westies Ihnen einen „Soforthund“ verschafft, aber das ist nicht der Fall. Anfangs könnten sie verwirrt sein, wenn sie in einem neuen Zuhause ankommen, und müssen an ihre Grundausbildung erinnert werden. Es ist jedoch einfacher und weniger stressig, ein paar Wochen besondere Pflege zuzulassen, als die Strapazen der Erziehung eines Welpen.

(Haftungsausschluss: Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen zu verschiedenen medizinischen, gesundheitlichen und Fitnesszuständen von Westies oder anderen Tieren und deren Behandlungen dienen nur zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Beratung durch Ihren eigenen Tierarzt. Sie sollten Verwenden Sie die hierin enthaltenen Informationen nicht zur Diagnose der Gesundheit eines Tieres. Sie sollten immer Ihren eigenen Tierarzt oder Tierarzt konsultieren und überprüfen.)

Ich hoffe, dass Sie den für Sie nützlichen Artikel gefunden haben.

Gute Gesundheit und Glück



Source by Jeff Cuckson

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.eurekapride.com All Rights Reserved