Vogelhäuschen aus Keramik

/
/
/
59 Views

Die heute erhältlichen Keramik-Vogelhäuser sind wirklich funktionelle Kunstwerke und verleihen der Outdoor-Oase oder Indoor-Kollektion eines jeden Vogelliebhabers einen Hauch von Eleganz und Charme. Als sehr begehrtes Gehöft für unsere liebsten Vogelfreunde ist die Jury noch nicht entschieden! Viele Leute fragen sich, ob Keramik-Vogelhäuser eine gute Wahl sind, weil sie im frühen Frühling zu kalt oder im Sommer zu heiß werden könnten, als dass die Nestlinge überleben könnten, oder die Eier möglicherweise schädigen würden. Andere haben Bedenken geäußert, dass die Glasur den Vögeln schaden könnte; Wie bei jedem Vogelhaus-Finish, halten Sie sich von Glasuren fern, von denen bekannt ist, dass sie Blei oder andere schädliche Chemikalien enthalten.

Ein schnelles Studium der Vogelbeobachtungsblogs zeigt eine große Anzahl glücklich besetzter Vogelhäuschen aus Keramik. Zunächst einmal ist bekannt, dass Lehm starke Isoliereigenschaften hat. Die meisten Vogelliebhaber kompensieren Temperaturprobleme, indem sie das Haus im Sommer an einem schattigen Ort aufstellen und sie nach drinnen bringen, wenn das Wetter zu kalt wird. Es gibt keine Berichte über tote Nestlinge, die während der Säuberung am Ende der Saison entdeckt wurden. Ich empfehle Ihnen, einen zu finden, der Ihnen gefällt und den Bedürfnissen Ihrer Lieblingsvögel entspricht, und ihn auszuprobieren. Natürlich könnten Sie auch gleich ein paar Vogelhäuser aus Holz aufstellen, um Ihren gefiederten Gästen eine Auswahl an Unterkünften zu bieten.

Keramik-Vogelhäuser werden von erfahrenen Töpfern handgefertigt und sind die perfekte Ergänzung für die Indoor-Kollektion. Diese Keramikstücke gibt es in verschiedenen Größen und Formen; Sie sind jedoch oft in sehr einfachen Designs wie einem Ei oder einer Flasche zu finden. Ausgefeiltere Designs sind sicherlich verfügbar. Meiner Meinung nach ist der erstaunlichste Aspekt von Vogelhäuschen aus Keramik die Vielfalt an lebendigen Farben und Farbmischungen, die diese erfahrenen Handwerker verwenden, um diese Stücke fertigzustellen. Vogelliebhaber, die eine dekorative Sammlung von Vogelhäusern für den Innenbereich pflegen, sollten die lebendige Farbe und Ästhetik dieser Stücke in Betracht ziehen.

Wenn Sie Keramik-Vogelhäuser kaufen, gelten die normalen Sicherheits- und Größenregeln. Besorgen Sie sich beispielsweise kein Keramik-Vogelhaus, das in dunklen Farben gestrichen ist, da dies das Innere des Vogelhauses zu heiß werden lässt. Kaufen Sie auch kein Haus, das eine Stange hat. Die Vögel brauchen es nicht und es erleichtert einem Raubtier nur den Zugang zum Haus. Außerdem benötigen Sie einen mit einem Eingangsloch, das die richtige Größe für die Art von Vogel hat, die Sie anlocken möchten. Wenn es zu groß ist, könnten aggressivere Vögel eindringen und das Nest übernehmen, und wenn es zu klein ist, können die Vögel einfach nicht hineinpassen. Denken Sie daran, dass die Größe der Öffnung ein wichtiges Sicherheitsmerkmal für Vögel ist . Eine Öffnungsgröße von 1-1/8 Zoll kann im Allgemeinen die meisten Chickadees und Zaunkönige unterbringen. Eine Öffnung von 1-1/2 Zoll wird im Allgemeinen die meisten Meisen, Drosseln und Kleiber unterbringen. Die meisten dieser kleinen, in Höhlen nistenden Vögel bevorzugen eine Bodenfläche von etwa 4 x 4 Zoll.

Andere praktische Überlegungen, die für die Auswahl von Keramik-Vogelhäusern gelten, sind Entwässerung, Belüftung und Zugang für die Reinigung. Alle Vogelhäuschen sollten ausreichende Abflusslöcher im Boden haben, um stehendes Wasser nach dem Regen zu verhindern. Alle Vogelhäuschen sollten in der Nähe der Oberseite eine Belüftung haben, damit im Sommer Wärme entweichen kann und Feuchtigkeit verdunsten kann. Schließlich sollten alle praktischen Vogelhäuser den Zugang zur Inspektion der Nester und auch zum Entfernen alter Nester am Ende der Saison ermöglichen.

Die meisten Vogelhäuschen aus Keramik lassen sich leicht an einer hängenden Kette oder einem Draht montieren. Diese sind in der Regel enthalten. Diese funktionalen Kunstwerke können schnell und einfach an einem Ast, einer Überdachung oder einem Hirtenhaken aufgehängt werden. Dadurch können sie bei Bedarf auch leicht bewegt werden, um sie vor direkter Sonne zu schützen. Bewegen Sie sie nur nicht weit, wenn sich Nestlinge darin befinden.

Keramik-Vogelhäuser können Ihrem Außen- und Innenwohnbereich den „Wow-Faktor“ verleihen und gleichzeitig ein praktisches Zuhause für Ihre reisenden gefiederten Begleiter bieten. Berücksichtigen Sie Ihr gewünschtes Gleichgewicht zwischen Ästhetik und Praktikabilität und wählen Sie dann entsprechend.



Source by Gregory A Branigan

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.eurekapride.com All Rights Reserved