Verjagen Sie Vögel mit Raubtierködern

/
/
/
33 Views

Jedes Jahr werden Hausbesitzer von Schädlingen geplagt, die in ihren Gärten leben und essen wollen. Vögel wie Spatzen und Krähen fressen gerne die Samen aus Ihrem neu angelegten Garten, während Gänse Ihren Rasen gerne verschlingen. Wenn Sie Obstbäume haben, sind diese sicherlich auch nicht vor Schädlingen sicher. Wie also verscheucht ein Hausbesitzer Vögel?

Es gibt eine einfache Möglichkeit, die Vögel zu verscheuchen. Verwenden Sie lebensechte Raubtier-Köder in Ihrem Garten, um die Vögel zu erschrecken. Vögel haben eine eingebaute Abneigung gegen bestimmte bedrohliche Silhouetten, wie den Red Tailed Hawk und Coyotes. Die Verwendung der Köder kann sehr einfach und kostengünstig sein, wodurch Sie Geld für verlorene Ernten, Rasen und Obst sparen.

Falkenköder

Falkenköder werden am besten verwendet, um Vögel aus Ihrem Garten und Ihren Obstbäumen zu verscheuchen. Sie können die Falkenköder in die Bäume hängen, das Leben wie der Falke wird andere Vögel verscheuchen. Kleine Vögel werden den Falkenköder als Bedrohung wahrnehmen und einfach woanders nach einer Mahlzeit suchen.

Befestigen Sie die Falken-Köder an Gartenpfählen, um Ihren Garten vor Schädlingen zu schützen. Der Falke wird über Ihren Garten schauen und Vögel mit seiner Anwesenheit verscheuchen. Bewegen Sie den Falkenköder einfach jeden Tag in einen anderen Bereich des Gartens, damit sich die anderen Vögel nicht daran gewöhnen, an einem Ort zu sein.

Um Ihren gesamten Garten- oder Poolbereich zu schützen, kann ein Falken-Köder auf einer Terrassenüberdachung oder Dachkante installiert werden. Stellen Sie sicher, dass der Falke von den anderen Schädlingsvögeln gesehen wird, sie werden denken, dass der Falkenköder auf das Abendessen wartet.

Kojoten-Köder

Coyote-Köder sind es gewohnt, Schädlingsgänse verscheuchen von Grasflächen wie Parks, Golfplätzen, Grünanlagen und Höfen. Die Coyote-Köder lassen sich einfach zusammenbauen und stecken direkt in den Rasen. Es ist am besten, mehrere Kojoten-Köder zu besorgen und sie in einer „Rudel“-Formation zu platzieren. Auf diese Weise werden Tiere wie Enten und Hirsche denken, dass die Kojoten nach Nahrung jagen und fliehen aus der Gegend. Die meisten Kojoten-Köder bestehen aus Kunststoff und rostfreien Stahlstangen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, sie zu entfernen, wenn der Rasen bewässert wird.

Predator-Köder sind eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Vögel von Ihrem Garten fernzuhalten. Wie bei jeder Art von Vogelabwehrprodukt ist es am besten, die Köder zu installieren, bevor die Vögel Ihren Garten zu Hause gemacht haben. Sobald Vögel in einem Gebiet nisten, ist es viel schwieriger, sie loszuwerden.



Source by Fran Prisco

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.eurekapride.com All Rights Reserved