Lebensmittelindustrie Wie machen sie – Fischstäbchen?

/
/
/
65 Views

Dieser Artikel ist Teil einer Serie, die die Geheimnisse der Lebensmittelindustrie aufdeckt und mit Ihnen die Geheimnisse der Herstellung Ihres Lieblingsessens teilt.

Der erste Artikel dieser Serie beginnt mit dem bescheidenen Fischstäbchen oder Fischstäbchen. Ein Leckerbissen für die Kindheit und ein Favorit für Erwachsene, entweder auf einem Teller mit Erbsen und Pommes oder zwischendurch zu Weißbrotscheiben. ABER immer mit Tomatenketchup serviert.

Der Fisch

Die erste Komponente ist der Fisch, dies ist ein gefrorener Block von etwa 2 Fuß x 1 Fuß x 3 Zoll. Es wird aus Fischhackfleisch hergestellt (billigeres Ende des Marktes), dies sind in der Regel alle übrig gebliebenen Fischstücke. Oder es kann aus ganzen Filets hergestellt werden, die übereinander geschichtet werden (das teure Ende des Marktes).

Um ehrlich zu sein, gibt es ernährungsphysiologisch keinen großen Unterschied zwischen den beiden. Die Fischart kann COD für das teure Ende oder Pollack für die billigeren Sticks sein. Diese Blöcke werden innerhalb von Stunden nach der Bootslandung hergestellt, was bedeutet, dass der Fisch etwa 6 Stunden alt ist, wenn er gefroren ist.

Den Stock herstellen

Mit einer Bandsäge für die Lebensmittelverarbeitung schneiden erfahrene Bediener den Block in Platten und dann wieder in Finger. Je teurer, je dicker der Finger, desto billiger, desto dünner. Typischerweise ist ein guter Fischstäbchen etwa 1 cm dick, während der billigere 0,5 cm dick sein kann. Diese Stifte werden dann abgetrennt und der Beschichtungsstufe zugeführt.

Hinzufügen der Semmelbrösel

Ähnlich wie in Restaurants oder Fernsehsendungen wird der Fisch mit einem Teig und dann mit Paniermehl überzogen. ABER hier kommt wirklich die Billigkeit hinzu. Wenn Sie billige Fischstäbchen kaufen, fügen sie eine Schicht Wasser, eine Schicht Mehl, eine Schicht Teig und eine Schicht Krümel hinzu. Im Handel wird dies als 4-Pass bezeichnet und kann dem Stick bis zu 70% Semmelbrösel hinzufügen. Diese Sorte ist oft daran zu erkennen, dass sie besonders knusprig ist und fast keinen Fisch enthält. Die High-End-Fischstäbchen haben ein 3-Pass-System und haben oft einen Fischgehalt von etwa 60%.

In Ihrer 300-g-Packung Fischstäbchen könnten Sie also 90 g Fisch (billig) oder 210 g (teuer) haben.

Dieser gesamte Prozess wird durch eine Produktionslinie für die Lebensmittelverarbeitung mit automatischen Beschichtungsmaschinen durchgeführt. Normalerweise kann eine Schnur 100-200 Fischstäbchen pro Minute produzieren.

Bratzeit

Bis zu diesem Punkt ist das Fischstäbchen ziemlich gesund und hat fast kein Fett ….. Allerdings passiert das Fischstäbchen eine industrielle Fritteuse mit heißem Öl. Dadurch wird die Beschichtung besonders knusprig, dies liegt daran, dass das Wasser in der Beschichtung durch sehr heißes Öl ersetzt wird. Normalerweise wird das gesamte Wasser in der Beschichtung durch Fett ersetzt.

Das heißt, je mehr Beschichtung, desto mehr Fett, heute verwenden Lebensmittelverarbeiter typischerweise Pflanzenöl oder Rapsöl. Keines davon hat gesättigte Fette

Eingefroren und in den Gefrierschrank geschickt

Innerhalb von 30 Minuten nach dem Frittieren wurde das Produkt eingefroren und gruppiert, um dann in die Lebensmittelverpackungsmaschine gegeben zu werden, bevor es an die Geschäfte gesendet wird.

In Anbetracht der Geschwindigkeit des Fischgefrierprozesses und des Verpackungsprozesses können Sie ein Fischstäbchen nicht frischer machen, wenn Sie es versucht haben.

Endgültiges Urteil

Fischstäbchen oder Fischstäbchen sind im Vergleich zu anderen beschichteten Produkten wie Hähnchenstreifen gesünder, frischer und enthalten weniger Zusatzstoffe. Daher würde ich definitiv Fischstäbchen vor anderen beschichteten Produkten setzen.

Wenn ich ein Fischstäbchen wähle, versuche ich, eines zu bekommen, das einen hohen Fischgehalt hat, dies wird normalerweise als % in der Zutatendeklaration angezeigt. Dies bedeutet oft, dass es aus ganzen Fischen und nicht aus Hackfleisch hergestellt wird und einen geringeren Fettgehalt hat.

Die Art des Fisches spielt keine Rolle, einige werden argumentieren, dass ein Kabeljau-Fischstäbchen das Beste ist, aber seien Sie ehrlich, Sie werden es in Ketchup tauchen. Wenn Sie das getan haben, bezweifle ich, dass Sie den Unterschied erkennen können, außer dass Ihre Brieftasche etwas weniger voll ist.

Jede Woche plane ich zu enthüllen, wie alltägliche Lebensmittel hergestellt werden.



Source by Dan S Jensen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.eurekapride.com All Rights Reserved