Lassen Sie Radiant Barrier Ihre Hunde warm halten

/
/
/
58 Views

Sie wissen vielleicht bereits, dass Strahlungsbarrieren eine sehr effektive Möglichkeit sind, Ihre Energiekosten zu maximieren, indem sie im Winter warme Luft in Ihrem Haus halten und im Sommer keine heiße Luft in Ihr Haus eindringen lassen. Die Magie liegt in der 99 % Aluminiumfolie, die ein gewebtes Polyester-Scrim-Futter bedeckt.

Die strahlende Barriere wirkt in Verbindung mit der traditionellen Isolierung Ihres Dachbodens, um den Luftstrom zu reduzieren.

Die gleiche Logik gilt, wenn das Produkt anderweitig verwendet wird, wie bei einem Hühnerstall oder einer Hundehütte. Massenproduzierte Hundehütten mögen zwar aus strapazierfähigem Kunststoff bestehen, bieten aber wenig bis gar keinen Schutz vor kalten Temperaturen. Tiere mögen zwar windgeschützt sein, aber sie haben keine Möglichkeit, die Wärme zu speichern, die notwendig ist, um nicht zu frieren, und fühlen sich bei weitem nicht wohl.

Wenn Sie Ihre eigene Hundehütte bauen, haben Sie die Möglichkeit, etwas Isolierung einzubauen – um es luftdicht zu machen – und etwas strahlende Barriere. Bei Verwendung an allen vier Seiten einer Hundehütte sowie am Dach reflektiert die Folienisolierung die Körperwärme des Hundes zurück auf das Tier und wirkt wie eine thermische Wärmequelle. Wenn die Hundehütte vom Boden abgehoben wird (wie es in vielen Teilen der kältesten Staaten der Fall ist, wo der Schnee hoch werden kann), besteht auch die Möglichkeit, den Boden der Hundehütte zu isolieren.

Die Menschen können vergessen, dass ihre fremden Tiere nicht wirklich in der Lage sind, für sich selbst zu sorgen. Die Tiere sind stark darauf angewiesen, dass Menschen sich um sie kümmern und dafür sorgen, dass sie nicht in Gefahr geraten. Als Besitzer, die sich zu Haustieren verpflichten, müssen wir unserer Verpflichtung nachkommen, auch wenn wir der Verantwortung müde werden.



Source by Lincoln Miller

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.eurekapride.com All Rights Reserved