Giftige Vögel

/
/
/
10 Views

Es gibt mehrere Vogelarten, die giftig sind. Sie injizieren kein Gift wie Schlangen, sondern produzieren Giftstoffe, die sich in ihren Federn und ihrer Haut befinden, ähnlich wie die Abwehrkräfte einiger kolumbianischer Pfeilgiftfrösche. Zwei der Vögel leben ausschließlich in Neuguinea, nämlich der Pitohui und der Ifrita.

Pitohui ist eigentlich der Name der Gattung, und es gibt sechs Arten innerhalb dieser Gattung: Pitohui kirhocephalus, oder die Variable Pitohui; Pitohui dichrous, oder der Pitohui mit Kapuze; Pitohui unsicher, oder der Weißbauch Pitohui; Pitohui ferrugineus, oder das rostige Pitohui; Pitohui-Kristatus, oder der Pitohui mit Haube; und Pitohui nigrescens, oder der Schwarze Pitohui.

Pitohuis sind Allesfresser und fressen sowohl Insekten als auch Pflanzen. Die Haut und Federn dieser Vögel enthalten Batrachotoxine. Diese dienen zur Abwehr von Parasiten, die auf ihrer Haut und ihren Federn leben, oder gegen Raubtiere wie Schlangen, Menschen und Greifvögel, die den Vogel fressen möchten. Tatsächlich nennen die Papua-Neuguineer diese Vögel „Müllvögel“, weil sie ungenießbar sind.

Interessanterweise produzieren die Vögel die Giftstoffe nicht selbst; stattdessen stammen sie von einem Käfer, den die Vögel fressen. Der andere giftige Vogel, die Ifrita, erhält seine Giftstoffe ebenfalls durch den Verzehr derselben Käfer.

Die Ifrita ist 16,5 cm lang. Es ist ein Fleischfresser und frisst Insekten, die auf Baumstämmen und Ästen leben. Der Vogel ist gelblich-braun, mit einer blau-schwarzen Krone.

Westliche Wissenschaftler entdeckten die Giftigkeit des Pitohui, als sie versuchten, die Vögel aus Netzen zu befreien, die sie zum Fangen verschiedener Vögel aufgestellt hatten. John Dumbacher gehörte als Doktorand zu den Forschern, die die Neurotoxine hautnah erlebten. Die Wissenschaftler befreiten die Vögel aus den Netzen, wurden dabei aber von den Schnäbeln und Krallen der Vögel zerschnitten. Das Toxin verursachte „Taubheit, Brennen und Niesen bei Kontakt“.



Source by Matthew A. Boreau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.eurekapride.com All Rights Reserved