Ein pflanzenfressendes Haustier für eine pflanzenfressende Person finden

/
/
/
11 Views

Als Veganer begrüße ich mein Zuhause zu einem pflanzenfressenden Haustier jeglicher Art. Obwohl ich Probleme mit der natürlichen Ordnung des Lebenskreislaufs habe, kann ich kein Tier an ein anderes verfüttern, so dass alle meine kleinen Gefährten glückliche kleine Pflanzenfresser wie ich sind. Dieser Artikel soll jedem anderen Veganer, dem es ähnlich geht, helfen, einen eigenen Pflanzenfresser-Gefährten zu finden. Wenn Sie größeres Land besitzen, möchten Sie vielleicht größere Pflanzenfresser, die mehr Platz zum Herumtollen brauchen, und das ist auch cool! Das Beste daran, ein Tier in der Nähe zu haben, ist das Gefühl, dass Sie wissen, dass es sich in Ihrer Gegenwart wohl fühlt.

Haustiere im Haus

Wenn es um ein pflanzenfressendes Haustier geht, mit dem Sie im Haus spielen können, haben Sie bisher die Wahl zwischen ein paar pelzigen kleinen Säugetieren, ein paar Vögeln und einem Reptil. Die Säugetiere sind Kaninchen, Meerschweinchen und Chinchillas. Alle sind vegane Nagetiere und können in Käfigen gehalten werden. Wenn Sie sie zum Spielen mitnehmen, stellen Sie sicher, dass Kinder in der Nähe des Haustieres vorsichtig sind, wenn sie mit dem kleinen Kerl umgehen. Aras und Tukane sind ikonische Vögel und beide sind vegan! Aras, auch bekannt als Papageien, lieben es, sich mit ihrem menschlichen Freund zu verbinden, wenn sie richtig behandelt werden. Tukane können versuchen, einen Bissen aus einem Käfer herauszuholen, aber wenn Sie ihn mit genügend Früchten versorgen, bleibt er als Pflanzenfresser haften. Leguane, wie Tukane, fressen Käfer, aber nur, wenn sie hungern, also füttere sie mit den richtigen Blättern und sie bleiben ein echtes veganes Haustier.

Haustiere im Freien

Kleine Haustiere im Haus zu haben, ist möglicherweise zu begrenzt für Sie und Sie sind möglicherweise bereit, einiges an Land für einen Pflanzenfresser-Freund zu teilen. Die besten veganen Haustiere für Ihre Ansprüche sind Pferde, Emus, Ziegen, Rinder und Wasserschweine. Die meisten Leute sehen Pferde, Ziegen und Rinder auf vielen verschiedenen Ranches und Farmen, aber ich wette, die meisten Leute denken nicht zweimal darüber nach, dass diese Tiere Veganer sind. Emus sind ein enger Verwandter von Straußen und können bis zu 6 Fuß groß werden. Diese Jungs haben Beine, die stark genug sind, um Drahtzäune niederzureißen. Wasserschweine sind riesige Nagetiere, es klingt furchterregend, aber sie sind liebenswerte Trottel. Sie sind ein Cousin von Meerschweinchen und Sie können feststellen, dass sie wie Hunde bellen. Sie werden dir immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Grüne Liebe

Ein Pflanzenfresser für ein Haustier als Veganer lässt Sie die Natur mehr schätzen, da Sie wissen, dass Sie mit Ihrem Begleiter nicht nur in der Ernährung, sondern auch als Freund verbunden sind. Das Tier zu verstehen, bevor es zu einem liebenswerten Haustier wird, sollte der wichtigste Teil des Entscheidungsprozesses sein. Denken Sie immer daran, ein Tier aus Tierheimen wie der humanen Gesellschaft zu adoptieren. Das Beste an jeder Tierbeziehung sollte sein, wie wohl und geliebt das Tier sich Ihnen, dem Vormund, gegenüber fühlt.



Source by Kenn Pyon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.eurekapride.com All Rights Reserved