7 durch Forschung bewiesene Vorteile von Fischöl

/
/
/
25 Views

Forschungsstudien zeigen, dass die Vorteile von Fischöl erstaunlich sind.

Und das zu wissen, ist das zweitwichtigste, was Sie für Ihre Gesundheit tun können. (Wir werden bald zur Nummer 1 kommen.)

Studien werden fast täglich veröffentlicht, da die wissenschaftliche Gemeinschaft immer mehr der vielen außergewöhnlichen Vorteile von Omega-3-Fischöl entdeckt.

Wenn Sie noch nicht im Netz aufgetaucht sind, finden Sie hier 7 bewährte Omega-3-Vorteile, die Sie kennen sollten.

1. Weniger Schmerzen und Entzündungen. Omega-3-Fettsäuren, insbesondere EPA, wirken sich sehr positiv auf Ihre Entzündungsreaktion aus. Durch verschiedene Mechanismen regulieren sie den Entzündungszyklus Ihres Körpers, der schmerzhafte Zustände wie Arthritis, Prostatitis, Blasenentzündung und alles andere, das mit „itis“ endet, verhindert und lindert.

2. Herz-Kreislauf-Gesundheit. Omega-3-Fettsäuren haben sich auch als Wunder für Ihr Herz und die kilometerlangen Arterien und Venen erwiesen, die Ihr Herz-Kreislauf-System bilden. Sie helfen, Cholesterin, Trygliceride, LDLs und Blutdruck zu senken und gleichzeitig das gute HDL-Cholesterin zu erhöhen. Dies erhöht Ihre Lebenserwartung um Jahre.

3. Schutz vor Schlaganfall und Herzinfarkt. Wenn sich Plaque an den Arterienwänden ansammelt und sich dann löst, verursacht dies eine sogenannte Thrombose, was eine schicke Art zu sagen, Gerinnsel zu sagen. Wenn ein Gerinnsel im Gehirn stecken bleibt, verursacht es einen Schlaganfall und wenn es eine Arterie verstopft, verursacht es einen Herzinfarkt. Untersuchungen zeigen, dass Omega-3-Fettsäuren Gerinnsel aufbrechen, bevor sie Schaden anrichten können.

4. Bessere Gehirnfunktion und höhere Intelligenz. Schwangere und stillende Mütter können durch die Nahrungsergänzung mit Fischöl einen großen Einfluss auf die Intelligenz und das Glück ihrer Babys haben. Bei Erwachsenen verbessert Omega 3 das Gedächtnis, die Erinnerung, das Denken und die Konzentration. Sie werden schwören, dass Sie jünger und schlauer werden.

5. Weniger Depressionen und Psychosen. Sie schlauer zu machen ist nicht alles, was Omega 3 für Ihr Gehirn tut. Forscher der Psychiatrieabteilung der University of Sheffield fanden zusammen mit vielen anderen Forschungsstudien heraus, dass Omega-3-Fischölergänzungen die Symptome von Depressionen, bipolaren Störungen und Psychosen „lindern“. (Journal of Affective Disorder Bd. 48(2-3);149-55).

6. Geringere Inzidenz von Kinderkrankheiten. Nur um zu zeigen, wie Fischöl-Fettsäuren niemanden auslassen, zeigen Studien, dass Kinder (und Erwachsene) mit ADS und ADHS eine stark verbesserte Lebensqualität erfahren. Und Menschen mit Legasthenie, Dyspraxie und Zwangsstörungen haben dank Omega-3-Ölen ein neues Leben erhalten.

7. Reduzierung von Brust-, Dickdarm- und Prostatakrebs. Und schließlich hat sich gezeigt, dass Omega-3-Fischöl drei der häufigsten Krebsarten – Brust-, Dickdarm- und Prostatakrebs – verhindert. Die Wissenschaft sagt uns, dass Omega-3-Fettsäuren dies auf drei Arten erreichen. Sie stoppen die Veränderung von einer normalen gesunden Zelle zu einer krebsartigen Masse, hemmen unerwünschtes Zellwachstum und verursachen Apoptose oder Zelltod von Krebszellen.

Sie können also sehen, warum das Wissen um diese Vorteile das zweitwichtigste ist, was Sie für Ihre Gesundheit tun können. Können Sie erraten, was Nummer eins ist?

Korrekt! Jetzt ist es an der Zeit, Ihr Wissen in die Tat umzusetzen. Essen Sie mehr öligen Fisch aus kaltem Wasser und nehmen Sie hochwertiges reines Omega 3 ein Nahrungsergänzungsmittel mit Fischöl regelmäßig.

Copyright by Michael Byrd. Alle Rechte vorbehalten.



Source by Michael Byrd

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.eurekapride.com All Rights Reserved