14 erstaunliche Fakten, die erklären, warum Schildpatt-Katzen die besten Katzen sind, die man besitzen kann

/
/
/
26 Views

1. Schildpattkatzen werden meistens immer weiblich sein

Aufgrund der Genetik werden Schildpattkatzen höchstwahrscheinlich Frauen sein. Wenn Sie auf der Suche nach einem männlichen Schildpatt GOOD LUCK sind, sind sie sehr schwer zu bekommen und sehr begehrt. „Kein Wunder, dass jede Schildpattkatze, der ich begegne, weiblich ist“, das ist nicht nur Zufall, sondern genetisch bedingt. Um Ihnen ein Beispiel zu geben, wie selten ein Männchen ist Kuchen heißt, von 3000 Torten wird es nur 1 Männchen geben.

2. Das sind Glückskatzen

Schildpattkatzen gelten als Glückskatzen.

Viele Menschen in den Vereinigten Staaten und in Europa halten die Schildpattkatze für Glück. Warum gelten sie als glücklich? Es gibt viele Legenden und Folklore, in denen die Schildpattkatze als Glücksbringer angesehen wird. Dies ist einer der Gründe, warum die Schildkröte so begehrt ist. Die Leute glauben, wenn sie eine dieser Schönheiten besitzen, dann wird es ihnen viel Glück bringen.

3. Das sind auch Geldkatzen

In den Vereinigten Staaten betrachten Amerikaner Kuchen Reichtum zu bringen.

Um noch hinzuzufügen, warum die Schildpattkatze so begehrt ist, bringen Schildpattkatzen nicht nur Glück, sondern auch Reichtum. Obwohl der Ursprung, warum die Leute glauben, dass die Schildpatt-Katze Reichtum bringen kann, unbekannt ist, hält das die Amerikaner nicht davon ab, um diese Katzen zu kämpfen, weil sie glauben, dass die Katze sie irgendwie über ihre kühnsten Träume hinaus reich machen wird. Nur eine Warnung, ich besitze eine Schildpattkatze und blogge immer noch in der Hoffnung, dass ich damit Geld verdienen werde. Wenn Sie dies lesen, bin ich immer noch arm.

4. Tortie’s Sind fordernd!!

Diese Katzen sind sehr anspruchsvoll und erwarten mehr von ihren Besitzern. Schildpattkatzen lieben Aufmerksamkeit und mögen es normalerweise nicht, allein gelassen zu werden. Wenn ich sage, dass sie fordern, dann meine ich das auch. Ein Beispiel dafür, wie anspruchsvoll meine Tortie kann sein, mein Tortie Kitty ist verrückt nach Temptations-Katzenleckereien. Wenn sie eine Lösung braucht, sorgt sie dafür, dass wir es wissen. Wenn wir versuchen zu schlafen und sie ihre Fixierung braucht, geht sie um unsere Köpfe herum, springt auf uns, miaut uns und versucht, die leckeren Leckereien von einer Stelle herunterzubekommen, von der ich dachte, sie könnte sie nicht erreichen, aber das hält sie nicht auf . Wenn ich sie aus dem Zimmer werfe, hören wir ein endloses Heulen, als ob sie sterben würde oder sie rennt und springt zur Tür!! Ja Ernsthaft!

5. Sie bringen einen hohen Status in Asien

Seit der Tortie ist in einigen Teilen Asiens mit Glück und Glück verbunden, die Schildpattkatze ist ein Symbol für hohen Status. Aus diesem Grund Tortie ist eine so begehrte Katze in Asien. Sie glauben auch, dass diese Katze Glück bringt und zu Glück führt.

6. Warum werden sie Schildpattkatzen genannt?

Die Begründung für den Namen hat mit der Art zu tun, wie die Farben einem Panzer einer echten Schildkröte ähneln. Nun, würde das nicht heißen, dass sie anrufen sollten? Schildkrötenpanzer Katzen? Ja, würde ich denken, aber trotzdem werden sie Schildpattkatzen genannt.

7. Dein ganz persönlicher Ghost Buster

In der Antike glaubte man, dass die Schildpattkatze Geisterangriffe verhindern kann. Matrosen nahmen diese Katzen beim Fischen mit, weil sie glaubten, dass dies den Geist davon abhalten würde, ihr Schiff festzumachen. Aus irgendeinem Grund glaubten die Alten, dass man eher von einem Geist angegriffen wird, der draußen ist, als auf dem Trockenen. Ich denke, das macht Sinn, weil all die alten Schiffswracks die Geister auf See gefangen haben. So verrückt es auch klingen mag, es gibt heute immer noch Menschen, die diese Katzen in ihren Häusern behalten, um geisterhafte Aktivitäten zu verhindern. Es ist nicht bekannt, warum die Tortie Geister erschrecken soll, aber einige glauben, dass dies mit der Energie zu tun hat, die diese Katzen abgeben können.

8. Die meisten männlichen Schildpatts sind steril.

Wie bereits erwähnt, ist nur 1 von 3000 Schildpattmännchen männlich. Leider für das männliche Schildpatt, das sie mehr als wahrscheinlich nicht in der Lage sind, sich fortzupflanzen. Es gibt jedoch männliche Schildpattkatzen, die sich voll fortpflanzen können. Dies ist jedoch äußerst selten, dass Sie zufällig einen finden. Ich bin sicher, es wird Sie reich machen!

9. Berühmte Tortie-Folklore

In Südostasien glaubte man, dass die erste Schildpattkatze aus dem Blut einer jungen schönen Göttin geschaffen wurde. In England wird angenommen, dass das Reiben des Schwanzes von a schildkröte Warzen heilen könnte. Wie bereits erwähnt, brachten japanische Fischer diese Katzen auf ihre Boote, weil sie glaubten, sie würden sie vor Geistern schützen.

10. Die Leute wollen diese Katzen!!

Schildpattkatzen sind sehr selten und ein männlicher Schildpatt ist noch seltener. Die Seltenheit dieser einzigartigen Schönheiten macht sie sehr begehrt. Menschen, die suchen torties nach etwas suchen, das ein wenig anders ist als Ihre durchschnittliche Katze. Dann gibt es auch den Aberglauben über Torties, die Glück bringen und stapelweise Geld bringen.

11. Sie sind bekannt für ihre einzigartigen Persönlichkeiten und „Folter“

Nicht nur Torties sehen anders aus als eine durchschnittliche Katze, sie verhalten sich auch anders. Dies Tortie gen verleiht den Katzen einzigartige Persönlichkeiten und auch ihre Farbe. Nehmen Sie die Persönlichkeit Ihrer durchschnittlichen Katze und multiplizieren Sie sie mit 3. Das kann großartig sein, aber auch schmerzhaft, wenn es zu viel wird. Dies trägt zur Begründung bei, warum Torties sind so ein hohes Gut. Katzenbesitzer wollen keine durchschnittliche Katze, aber sie werden keine Katze mit ihrer eigenen unverwechselbaren Persönlichkeit.

12. Die „Folter

Diese Katzen haben eine so andere Persönlichkeit als andere Katzen, die sie tatsächlich den Begriff „Tortitude“ geprägt haben. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass dies „Folter ist in der Tat echt. Es kann sowohl charmant als auch nervig sein.

13. Die offizielle Katze von Maryland ist das Weiße Schildpatt

Das weiße Schildpatt, auch Kaliko genannt, ist die offizielle Katze von Maryland. Am 1. Oktober 2001 wurde dies offiziell. Maryland liebt es wirklich Torties. Warum ist es die offizielle Katze von Maryland? Die Begründung ist, dass der Tortie die gleiche Farbpalette hat wie Marylands Staatsvogel, der Oriole.

14. A Tortie cat hat als Stationsvorsteher in Japan gedient

Ja, Sie haben richtig gelesen, es stimmt, a Tortie namens Tama wurde Bahnhofsvorsteher in Kinokawa, Japan, an einem Bahnhof. Tama ist eine der berühmtesten Katzen Japans, bis sie 2015 starb.

Für weitere Artikel wie diesen und um unsere große Auswahl an Deko zum Thema Katzen, Kleidung, Katzenzubehör und alles andere für Katzen zu kaufen, besuchen Sie unsere Website

https://www.thejollycat.net/



Source by Joshua Capizzi

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.eurekapride.com All Rights Reserved